• 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg

Staubkohle hat gerade bei der Roheisenproduktion aufgrund der weltweiten Entwicklung der Rohstoffpreise, insbesondere für Koks, Erdöl und Gas, zunehmend an wirtschaftlicher Bedeutung gewonnen.

Die EMSCHER AUFBEREITUNG GMBH sorgt für eine permanente Versorgung der Hochöfen mit Staubkohle. Hierzu steht eine Anlagenkapazität von ca. 2,2 Mio. Tonnen pro Jahr zur Verfügung.

Die Produktion erfolgt an 365 Kalendertagen. Die hohe Tagesproduktion von bis zu 6.500 Tonnen erfordert in der gesamten Lieferkette eine ausgefeilte Just-in-time Lösung. Entsprechend anspruchsvoll ist die Aufgabenstellung von Produktion und Instandhaltung, die Anlagenverfügbarkeit stets sicherzustellen und das Produkt mit hoher Qualität zu liefern.